LF 20-KatS

Fahrzeugdaten:
Auslieferungsserie 2010.
Eins von insgesamt 25 Fahrzeugen für die Feuerwehr Hamburg.
Fahrgestell: MAN TGM 13.250
Gewicht: 14 t
Leistung: 250 PS
Höhe: 3,30 m
Aufbau: Lentner
Lackierung: RAL 3000
Kennzeichen: HH-8148
Funkrufname: Florian Hamburg Duvenstedt 2
Baujahr: 2010

Beladung:
Löschwassertank 1000 l mit Tankheizung,
Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-2000 (2000 l/min. bei 10 bar), Einrichtung zur schnellen Wasserabgabe: 2 x C-Schläuche in Buchten, Tragkraftspritze PFPN 10-1500 (TS 15/10), Druckschläuche C: 14 Stück, Druckschläuche B: 30 Stück,
Stromerzeuger 5 KVA, Lichtmast manuell klappbar mit
2 x 1000W Xenon Scheinwerfer, 2 PA-Geräte im Mannschaftsraum, 4 Steckleiterteile, 3-teilige Schiebeleiter,
Faltbehälter 5000l, Sandbleche, 2 Hohlstrahlrohre B, 2 Hohlstrahlrohre C,
4m-Band-Funkgerät, Sepura MRT Fahrzeug-Digitalfunkgerät,
7 x Digital-Handfunkgeräte (Sepura)

F-2934